Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP Greifswald)

Leistungsschwerpunkte

Das Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e. V. (INP Greifswald) gehört weltweit zu den führenden Forschungsinstituten im Bereich physikalischer Plasmen, deren Grundlagen und technischen Anwendungen. Mit derzeit etwa 180 Angestellten in Wissenschaft, Ingenieurwesen und weiteren Fachrichtungen ist die INP Greifswald die größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung zu Niedertemperaturplasma in Europa.
Neben der anwendungsorientierten Grundlagenforschung entwickelt das INP Greifswald plasmagestützte Verfahren und Produkte für verschiedene Anwendungen.

Kernkompetenz im Netzwerk

Plasmatechnologien zur Keimreduktion